Konzeptionelle Planung

Dorferneuerung

Gemeindliches Entwicklungskonzept

Moderation

Teilbereichskonzept

Ganzheitliche Planung als Prozess gemeinsam mit den Menschen, die es betrifft.
Schrittweise Erarbeitung des Gesamtplanwerkes, Herausstellen von Schwerpunkten.
Entwicklung von ersten Ideen bis hin zum tragfähigen Konzept.

Neben den Kommunen im Haupttätigkeitsfeld Dorferneuerung sind auch
private Bauherren und gewerbliche Betriebe zufriedene Auftraggeber.

Projektentwicklung

Teilbereichskonzept

Entwurfsplanung

Formulierung Aufgabenstellung

Fördermittel-Antrag

Fortschreibung des Teilbereichskonzepts mit den Menschen vor Ort.
Qualifizierung des Konzepts zum Planentwurf.
Vorstellung in gewählten Gremien und Verwaltungseinheiten.
Ableitung geeigneter Fördermöglichkeiten
und Mitwirkung in verschiedenen Genehmigungsverfahren.

Realisierung

Ausführungsplanung

Bauüberwachung

Ausschreibung und Vergabe

Abrechnung

Weiterführung der Planung zur Ausführungsreife. Erstellen der
Vergabeunterlagen und Mitwirkung im Vergabeverfahren. Überwachung
der Ausführung  und Prüfung der Abrechnung.

Tradition
null

01.12.1990

Manfred Metzner und Günther Ignaczak gründen das Büro als GbR mit Schwerpunkt Planungsleistungen im ländlichen Raum.

null

25.04.2001

Gründung einer Partnerschaftsgesellschaft mit nachfolgender Aufnahme weiterer Gesellschafter.
null

01.01.2002

Jörg Keller und Stephan Oertel übernehmen die Partnerschaftsgesellschaft als alleinige Gesellschafter. Ausweitung des Spektrums der Tätigkeit auf ganzheitliche Planung.
null

01.01.2022

Jörg Keller führt das Planungsbüro als Einzelunternehmer fort.
Kommunikation

Zusammenarbeit mit Bürgern, Auftraggebern und den am Bau Beteiligten.
Unter den passenden Link finden Sie die entsprechenden Ordner.
Sofern erforderlich, bitte das vereinbarte Passwort benutzen.

BÜRGER
AUFTRAGGEBER
AUSSCHREIBUNG
INTERN
Mitarbeiten

Zeichner / Zeichnerin
zur sofortigen Einstellung gesucht.

Neben der Anwendung guter Kenntnisse in Auto-
CAD sind der sichere Umgang mit Office-Programmen
und Bürokommunikation gefragt.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: j.keller@mip-gera.de

Bauingenieur / Bauingenieurin
zur sofortigen Einstellung gesucht.

Gefragt sind Kreativität und selbstständiges Arbeiten.
Möglichst weitreichende Kenntnisse in allen
Leistungsphasen der HOAI.
Gute Kenntnisse in AutoCAD, Office-Programmen
und AVA.

Aussagefähige Bewerbungsunterlagen bitte per E-Mail an: j.keller@mip-gera.de

Kontakt

Projektbüro mip

Heinrich-Knauf-Straße 3

07545 Gera

j.keller@mip-gera.de

0365 8007684

    Datenschutz
    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden für 10 Jahre gespeichert oder auf Wunsch gelöscht.
    Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an j.keller@mip-gera.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

    DSGVO MAP

    * Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google. Mehr erfahren